Weitere Aktionen des Uelzener Weihnachtszaubers

Neben dem Uelzener Adventskalender und Weihnachtsmarkt, gibt es noch weitere Aktionen in der Hansestadt, wie zum Beispiel die Bimmelbahn und das gemeinsame Weihnachtsbaumschmücken.

 

Die Termine für Andachten und weitere kirchliche Veranstaltungen folgen in Kürze.

Weihnachtszauber-Express unterwegs

Der Weihnachtszauber-Express fährt wieder: Eine umweltfreundliche E-Bimmelbahn holt ab dem 26. November Besucher der Innenstadt von den Parkplätzen ab und hält direkt in den Marktstraßen.

 

Die Bahn fährt an den Wochenenden ab dem 03. Dezember 2021 jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Gemeinsames Schmücken in der Innenstadt

Kekse werden gebacken, heiße Schokolade oder Glühwein wird getrunken, Weihnachtslieder gesungen: In der Weihnachtszeit darf natürlich auch das Schmücken des Weihnachtsbaumes nicht fehlen. Ob rot, grün oder bunt – der Tannenbaumschmuck in den Straßen der Innenstadt soll dieses Jahr von Kindern mitbestimmt werden.

Das Stadtmarketing-Team Uelzen lädt Uelzener Kindergärten und Grundschulen ein, die Bäume in der Innenstadt mit selbstgebasteltem Schmuck mitzugestalten. In der Lüneburger Straße und in der Gudestraße werden Ende November Tannen im Rahmen des Weihnachtszaubers aufgestellt, die am Freitag, den 26.11. zwischen 10 und 16 Uhr von Uelzener Kindern mit Christbaumschmuck verschönert werden können. Jede Kindergartengruppe oder Grundschulklasse darf sich für den Tannenzauber an jenem Tag einen eigenen Baum aussuchen. In der Weihnachtshütte des Stadtmarketings, ab dem 26.11. vor dem Alten Rathaus zu finden, werden ab 10 Uhr Befestigungsmaterialien für die individuellen Dekorationen herausgegeben, sodass Interessierte im Anschluss corona-konform und mit Abstand ihre Bäume schmücken können.

Zur Inspiration stellt das Stadtmarketing Uelzen schlichte Vorlagen, die nach Belieben bemalt oder beklebt werden können. Zusätzlich sind die Kinder eingeladen, selbstgebastelten (am besten regenfesten) Schmuck an den ausgesuchten Baum zu hängen, um die übrigen Zweige ausreichend zu füllen.

Die hölzernen Vorlagen des später individuellen Tannenbaumschmucks können ab Mittwoch, den 10. November 2021 immer werktags zwischen 10 und 16 Uhr im Büro des Eigenbetriebs Kultur | Tourismus | Stadtmarketing in der Lüneburger Str. 34 abgeholt werden. Unter 0581 800 6560 oder info@stadtmarketing-uelzen.de lassen sich Dekorationsvorlagen zur Abholung reservieren.

Weihnachtstombola mit tollen Preisen

Zum Gunsten des neuen Uelzener Museums findet auch dieses Jahr wieder eine große Tombola statt. Über insgesamt 96 Preise können gewonnen werden! Der Losverkauf beginnt am 26.11. unter anderem in der Stadt- und Touristinformation (Herzogenplatz 2), Ramelow, Thalia, Christian Mocek e.Kfm., expert Hanseverbund GmbH.

 

Die öffentliche Ziehung erfolgt am 27.12. um 16 Uhr in den Museumsräumen in der Bahnhofstr. 35.

 

Der erste Preis ist ein E-Motorroller SEAT Mó 125 mit Helm und Hardcase im Wert von 7.500 Euro, teilgesponsert vom Volkswagenzentrum Uelzen. 

 

Der zweite Preis ist eine E-Fahrrad/Pedelec Winora Sima N 7 im Wert von 2.000 Euro.

 

Der dritte Preis ist ein Fernseher Panasonic TX - 58 im Wert von 999 Euro, gesponsert von Expert Hanseverbund Uelzen. 

Kleine Konzerte mit Offenem Singen

Zu besinnlichen Momenten lädt dieses Jahr wieder die St.-Marien-Kirche zu "Kleinen Konzerten mit Offenem Singen" ein. Vom 1. Advent an (28.11.) finden an jedem Tag von 17:15 Uhr bis 17:45 Uhr in der St.-Marien-Kirche Uelzen kleine Konzerte statt, bei denen die Besucher auch einige bekannte Advents- und Weihnachtslieder mitsingen können. Es präsentieren sich Chöre und Instrumentalgruppen aus der Region. Der Eintritt ist frei. Diese Veranstaltungen finden unter den 2G Bedingungen statt.

Xandra Dee & Friends

Termine:

  • 04.12. 15:00-16:30 Uhr: Musical Winter am Kirchplatz
  • 12.12. 15:00-16:30 Uhr: X-mas und Classic Hits am Kirchplatz
  • 12.19. 15:00-16:30 Uhr: Christmas Hits und Party am Kirchplatz

 

Xandra Dee ist eine erfahrene Sängerin aus Hamburg. Sie ist seit vielen Jahren auf Bühnen und bei Shows der ganzen Welt zuhause. Von Musicals über Rock, Pop und auch Schlager beherrscht sie ein fast unendliches Repertoire an Songs.  Sie war schon auf den AIDA Schiffen als Solistin im Einsatz und hat auch Gäste auf Stadt- und Straßenfesten begeistert. Auf Hochzeiten und Firmenevents ist Xandra genauso Zuhause wie beim „Musical Dinner das Original“ in ganz Deutschland.

Zur Vorweihnachtszeit kommt sie mit verschiedenen Gesangspartnerinnen nach Uelzen. Dabei ist sogar eine Musicalkünstlerin des original Mamma Mia Ensembles. Jeder Auftritt hat ein eigenes Motto und so garantiert Xandra für ein festliches, musikalisches Feuerwerk zum Uelzener Weihnachtszauber.

Andrea Marchetti & Chor

Termin:

  • 05.12. 15:00-16:30 Uhr: Fit in Chor am Kirchplatz


Andrea Marchetti ist ein studierter Künstler der Sonderklasse. Ein Wirbelwind der guten Laune, welcher für seinen Chor immer die richtige Mitte zwischen Perfektion und Spaß findet. Sein italienisches Temperament springt sofort über und die Chormitglieder transportieren diesen Spaß an der Musik spielend zum Publikum.


Zum Uelzener Weihnachtszauber erfreuen sie uns mit Pop Songs und festlichem aus Ihrem Repertoire.

Dirk Wulf

Termine:

  • 04.12. 12:00-15:00 Uhr: Kettensägekunst am Kirchplatz
  • 12.12. 12:00-15:00 Uhr: Kettensägekunst am Kirchplatz
  • 18.12. 12:00-15:00 Uhr: Kettensägekunst am Kirchplatz

 

Dirk betreibt die Sägekunst seit vielen Jahren aus Leidenschaft. Standardmotive gehören, ebenso wie seine Auftragsarbeiten, zu seinem Angebot. Von Holzfiguren bis zu Laternen, Bänken und vielem mehr, stellt Dirk Produkte aus Naturholz her.

Zum Weihnachtszauber Uelzen lässt er uns Live bei der Entstehung einiger Kunstwerke zusehen und berät Sie natürlich gerne zu allen Fragen um seine Kunst.

Der Drehorgelmann

Termin:

  • 19.12. 15:00-16:30 Uhr: Drehorgel Konzert mit dem Weihnachtsmann am Kirchplatz


Burkhardt „Teddy“ Reimers ist ein echtes Unikat. Der Drehorgelmann liebt seine Auftritte und kommt zu uns nach Uelzen mit seinem besonders festlichen Programm: Hits und Evergreens und natürlich auch saisonale Lieder im nostalgischen Drehorgelklang.

Moderator & DJ „Snoopy“-André Kohrs

André ist seit den späten 80ern auf Feten, Events und in Clubs Zuhause. Egal ob Businessevent oder Scheunenfete, DJ Snoopy, wie man ihn nennt, hat immer die richtigen Hits im Gepäck.

In der Pyamide am Herzogenplatz lässt er uns die Außentemperaturen vergessen und unterhält mit einem festlichen und auch buntem Partymix. Darüber hinaus betreut er die musikalischen Darbietungen auf dem Kirchplatz.

Schriftgröße